Categories:

Bärbel Bouyer hat ein prächtiges Haus fotografiert. Die Jahreszahl 1902 können wir erkennen und zwischen der 19 und der 02 können wir das T und das H in Gold ausmachen.

Das T und H steht natürlich für Thomas Haller.

Das Haus, eine prächtige Fabrikantenvilla, steht in der Austrasse 20, wo jetzt eine Zahnarztpraxis (Dr. Thomas Berger und Dr. Regina Hense) drin ist. Harald Maier merkt an, dass es schon zu seiner Jugendzeit hier auch schon eine Arztpraxis gab (Dr. Bettinger).

Das Haus von Thomas Ernst Haller (Sohn von Thomas Haller, ebenfalls Uhrenfabrikant) wurde 1902 erbaut von Blasius Geiger. Über dieses Haus und vor allem den Innenausbau gibt es in einem Heimatblättle einen wunderbaren Artikel mit schönen Fotos.

Tags:

4 Responses

  1. Das Haus wurde ja schon mehrfach richtig verortet.
    Zu meiner Jugendzeit 😉 gab es hier drin auch schon eine Arztpraxis, ich glaube Dr. Bettinger.

  2. „Schöne gesunde Zähne – bezauberndes Lächeln“ 🙂 „Dr. Thomas Berger und Dr. Regina Hense “ 🙂 „Kieferorthopädische Praxis, Austraße 20, Schwenningen“ 🙂 Ein richtig tolles Haus an der Ecke Spittelstraße / Austraße, schöne Fabrikantenvilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.