Categories:

Letzten Samstag sah ich auf dem Weg zum Markt Bauarbeiter in der Villinger Waldstraße, die das Schild des Wali-Kinos gegenüber vom Eisweiher demontierten. Eine Villinger „Institution“ ist zu Ende. Das ehemalige Waldschlößchen, Restaurant mit Tretbootverleih, wurde zum Sexkino, fristete ein trauriges Dasein und nun wird es abgerissen und zu einer Wohnanlage umgebaut. Architekt ist Jo Müller. Mehr dazu folgt.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.